Veranstaltungstermine in Buchholz

Sie haben einen Auftritt oder andere Termine, die mit Buchholz oder den Vereinen in Buchholz zu tun haben? Dann schicken sie uns ihre Termine!

 
2017 Terminänderungen vorbehalten, da nicht alle Termine vorliegen
06. Januar 2017 Monatlicher Dorftreff in der Waldesruh. Uhrzeit: 20:00 Uhr
03. Februar 2017 Monatlicher Dorftreff in der Waldesruh. Uhrzeit: 20:00 Uhr
03. März 2017 Monatlicher Dorftreff in der Waldesruh. Uhrzeit: 20:00 Uhr
13. März 2017 Jahreshauptversammlung des DuHV in der Waldesruh. Ab 20:00 Uhr.
07. April 2017 Monatlicher Dorftreff in der Waldesruh. Uhrzeit: 19:30 Uhr
30. April 2017 Aufstellen des Maibaums. Beginn 18:30 Uhr. Anschliessend Maifeier in der Waldesruh, ausgerichtet vom Dorftreff Team.
21. Mai 2017 Alljährliche Muttertagsprozession von der Kapelle zur Madonna.
Uhrzeit: Wortgottesdient ab 08:00 Uhr in der Kapelle
09. Juni 2017 Monatlicher Dorftreff in der Waldesruh. Uhrzeit: 19:30 Uhr
24. Juni 2017 Feuerfest der Freiwilligen Feuerwehr Buchholz. Am Feuerwehrhaus ab 19:00 Uhr
07. Juli 2017 Monatlicher Dorftreff in der Waldesruh. Uhrzeit: 19:30 Uhr
04. August 2017 Monatlicher Dorftreff in der Waldesruh. Uhrzeit: 19:30 Uhr
01. September 2017 Monatlicher Dorftreff in der Waldesruh. Uhrzeit: 19:30 Uhr
06. Oktober 2017 Monatlicher Dorftreff in der Waldesruh. Uhrzeit: 19:30 Uhr
03. November 2017 Monatlicher Dorftreff in der Waldesruh. Uhrzeit: 19:30 Uhr
11. November 2017 Sankt Martin - Martinsfeuer mit anschliessender Feier auf dem Bolzplatz
Uhrzeit: wird noch bekannt gegeben
19. November 2017 Feier aus Anlass des Volkstrauertages am Ehrenmal vor der Kapelle. Musikalische Leitung hat der MGV Waldeslust 1906 Buchholz.
Ab 08:30 Uhr.
01. Dezember 2017 Monatlicher Dorftreff in der Waldesruh. Uhrzeit: 19:30 Uhr
03. Dezember 2017 Advents-Café ab 70 in der Gaststätte Zur Waldesruh, ab 15:30 Uhr
24. Dezember 2017 Weihnachtssingen der Familie Hersch; im Siemeshof. Uhrzeit: 22:30 Uhr
31. Dezember 2017 Priv. organisierte Silvesterparty in der Waldesruh; bitte an die Organisatorinnen Ute Hersch und Judith Kamps wenden wg. Kartenverkauf etc.